Die Gebühren

Zuerst einmal: Es gibt keine Knebelverträge!

  • Der Unterricht findet regelmäßig 1 mal wöchentlich statt.
  • Der Unterricht ist an die Ferienordnung von NRW gebunden.
  • An gesetzlichen Feiertagen und in den Ferien für allgemeinbildende Schulen findet kein Unterricht statt.
  • Die Unterrichtsgebühren verstehen sich als 1/12 einer Jahresgebühr, ohne dass sich der Schüler vertraglich für ein Jahr binden muss. Sie wird in 12 gleichen Monatsraten berechnet, ist an jedem 1. des Monats fällig und wird als Dauerauftrag auf ein von mir genanntes Konto überwiesen.
  • Kündigungen sind zu jedem Quartalsende möglich.
Wie  bei den privaten und  städtischen Musikschulen üblich, sind meine Preise so kalkuliert, daß sie ganzjährig zu entrichten sind, also auch während der SCHULFERIEN, die aber auch bei mir unterrichtsfrei sind. Ich bitte dies zu beachten! Würde die Ferienzeit nicht durchbezahlt, müsste ich wesentlich höhere Preise für die Einzelstunden berechnen.

Gebühren:

Preise EinzelPreise GruppeEinzelstunde4er/8er Ticket
30 min Einzelunterricht: 69.- Euro/monatl.
( 828 .- Euro Jahresbeitrag)
45 min Einzelunterricht: 89.- Euro/monatl.
(1068.- Euro Jahresbeitrag)
45 min Unterricht in einer 2er Gruppe:
pro Person 55 .- Euro/monatl. (660.- Euro Jahresbeitrag/pro Person.)
45 min Unterricht in einer 3er Gruppe:
pro Person 40.- Euro/monatl. (480.- Euro Jahresbeitrag/ pro Person)
(ohne feste Anmeldung – kann nach Absprache genommen werden)
Unterrichtseinheit = 30 min: 19,50 Euro
14-täglicher Unterricht: Monatsgebühr 39,-Euro
Unterrichtseinheit = 45 min: 27,50
14-täglicher Unterricht: Monatsgebühr: 55 Euro
(ohne feste Anmeldung – kann nach Absprache genommen werden)
4 x 30 min: 75 €
4 x 45 min: 110 €
8 x 30 min: 140 €
8 x 45 min: 200 €